Geile Ideen: Weihnachtsgeschenke aus Wolle, Filz & Co.

Geile Ideen: Weihnachtsgeschenke aus Wolle, Filz & Co.

Schenken macht Spaß, und zu Weihnachten besonders. Total zeitgemäß ist es, etwas Selbstgemachtes zu schenken. Das ist viel persönlicher als etwas Gekauftes, und nachhaltiger ist es in der Regel auch. Wir bieten Dir heute ein kleines Potpourri an Ideen und das Material, das du dafür brauchst – den Rest überlassen wir dir und freuen uns über Fotos deiner kleinen Geschenke!

Gehäkelt, nicht gerührt

In unseren Breitengraden ist der Schnee bis Weihnachten ja wahrlich nicht überall garantiert. Warum also nicht kleine Schneemänner schenken, die das winterliche Feeling zumindest als Deko in die Wohnung zaubern? Die können dann nach Belieben jedes Jahr wieder hervorgeholt und drapiert werden. Und wenn du mit der Häkelei schon ein bisschen geübt bist, ist es auch gar nicht so schwer.

 

Diese süßen Schneemänner zaubern winterliches Flair auf Fensterbänke und Regale, und das nicht nur in der Adventszeit!

Pads für Gesicht oder Geschirr

Aktuell im Trend liegen selbstgemachte Pads und Schwämme für die Gesichtsreinigung oder als Peeling-Pad. Das ist aus Wolle nicht zwingend was für jeden, aber alternativ ist es dann eben ein echt stylisher Schwamm für das Geschirr in der Küche. Hauptsache ist ja "selbstgemacht und mit Liebe geschenkt!".

 

Mit einem selbstgemachten Schwamm aus passendem Garn landest du ganz sicher einen Volltreffer. Und das beste: Die kleinen Pads sind im Handumdrehen fertig!

Gestrickt ist nie verkehrt

Du schwingst lieber die Stricknadeln als den Haken der Häkelnadel? Auch kein Problem, da ist die Auswahl an Geschenkideen sogar noch größer und facettenreicher. Für die liebste Freundin kommt schon mal alles in Frage, was du auch für dich stricken würdest: Ein kuscheliger Schal, eine lässige Mütze, wärmende Stulpen oder warme Ringelsocken.

Wenn es etwas spezieller sein soll, haben wir auch ein paar Ideen für dich. Wie wäre es zum Beispiel mit einer neuen Lieblingstasse für den Morgenkaffee samt kuscheliger Ummantelung?

 

So eine Ummantelung für den Lieblingsbecher hat einen doppelten Nutzen: Kaffee, Tee oder Kakao bleiben länger warm und gleichzeitig lässt sich die kuschelige Tasse besser anfassen! In unserem Blog, findest Du hier die passende Anleitung: Hier entlang 

Es gibt aber auch andere kleine Dinge, die Spaß und mehr in die Bude bringen, weil sie zum Beispiel total praktisch sind. Für jemanden – und davon gibt es ja bekanntlich einige – der ständig auf der Suche nach der Brille ist, sind softe Brillenhalter ein ideales Geschenk. Und zugleich sind sie eine abwechslungsreiche Deko.

 

Mit diesen beiden lustigen Gesellen haben Lese- und Sonnenbrille immer einen festen Platz.

Gut genäht ist halb gewonnen

Wenn das mit der ganzen wolligen Maschenzählerei insgesamt nicht so dein Ding sein sollte, gibt es natürlich auch geniale kleine Geschenke, die du nähen kannst! Auch ein Thema, das wir bei Geile Masche bedienen und das ebenso kreativ wie spannend ist. Ein Neuling auf diesem Gebiet braucht keine Angst vor Faden oder Nähmaschine zu haben. Es muss ja nicht gleich der perfekt sitzende Hosenanzug sein! An der Nähmaschine lassen sich wunderhübsche Geschenke zaubern, die selbst ein Anfänger easy hinbekommt. Und gleichzeitig ist es eine gute Übung!

Was hältst du zum Beispiel von Schlüsselanhängern, die du aus einem hübschen Stoff nähst und bei Bedarf auch mit passenden Namen, Botschaften oder Sprüchen besticken kannst?

Schlüsselanhänger sind nützlich und dekorativ zugleich. Und selbstgemacht schenkst du ihnen auch noch den besonderen individuellen Touch

Filz heißt nicht gleich Filzen

Das Thema Filzen werden wir hier auch später einmal näher betrachten, aber wenn es drum geht, selbst zu filzen, ist das doch etwas komplexer. Aber nicht ohne Grund gibt es Filz in unterschiedlichsten Farben und Stärken auch zu kaufen, und dann hast du ein großartiges Material zum Herstellen kleiner Geschenke. Allein Tannenbäume lassen sich in ganz unterschiedlichen Arten und Formen gestalten. Hier nur ein paar Beispiele:

Nichts schmückt Fensterbank, Tisch oder Garten so vielseitig wie diese kleinen handgenähten Weihnachtsbäumchen. Du hast die Wahl, ob kunterbunt …

… klassisch grün …

… oder natürlich betont weihnachtlich. Deiner Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt!

Viele Geschenkideen

Und – war schon etwas Passendes für dich dabei? Wir sind sicher, dass diese kleine erste Auswahl zumindest ausreicht, um das Ideenkarussell in deinem kreativen Kopf in Gang zu setzen. Und eines ist klar – die ganz eigenen Ideen sind sowieso immer die besten, dann muss das Ergebnis auch nicht hundertprozentig perfekt sein!

Viel Spaß beim Stricken, Häkeln, Nähen, Basteln und vor allem natürlich beim Schenken!

Deine Claudia